Verblüffende Fakten rund um Erneuerbare Energien

Über ein Drittel des deutschen Stroms stammt aus Erneuerbaren - das wussten Sie sicher schon. Weniger bekannt ist aber, dass eine Windturbine 1.400 Haushalte mit Strom versorgen kann. Oder dass Albert Einstein seinen Physik-Nobelpreis 1921 für die Entdeckung des photoelektrischen Effekts erhielt. 

Dieser ist Basis für die Funktion von Solarmodulen. Also ohne Einstein kein Sonnenstrom, könnte man sagen ... Hier noch mehr vielleicht überraschende Infos:

  • Geothermie wurde schon von den alten Römern genutzt - sie waren die Ersten, die mit zirkulierender warmer Luft unter dem Boden oder in den Wänden ihre Häuser heizten.
  • Wenn die Sonne 1 Stunde vom wolkenlosen Himmel scheint, ist das mehr Energie als der Energiebedarf der ganzen Welt für 1 Jahr.
  • China hat 2017 durchschnittlich 2 Windturbinen pro Stunde gebaut.
  • Fossile Energieträger erhalten in den G20-Staaten immer noch viermal mehr Förder- und Unterstützungsgelder als Erneuerbare Energien.
  • Apple verbraucht inzwischen weltweit nur noch Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Google und Facebook haben dies auch als Ziel benannt.
  • Das erste kommerzielle Windrad wurde von Siemens gebaut, die Rotorenblätter waren 5 Meter lang und erzeugten 30 kW. Das neueste Windradmodell hat Blätter mit 75 Meter Länge, erzeugt 6 Megawatt - hat also 25.000 mal so viel Power.
  • Solar und Salz vertragen sich gut. In einem spanischen Solarkraftwerk nahe Sevilla wandeln Panels die Sonnenkraft in Energie um und leiten diese tagsüber in geschmolzenes Salz. Dort wird die Energie gespeichert. Und versorgt nachts über 7 Stunden die Umgebung mit Wärme.
  • Die Perser haben bereits 200 vor Christus mit Windmühlen gearbeitet - eine der ersten belegten Nutzungen von Erneuerbaren Energien.
  • 2016 wurde Portugal über 107 Stunden (mehr als 4 Tage) ohne Unterbrechung ausschließlich mit Energie aus EE versorgt - ein Weltrekord.
  • Big Money: der Gesamtmarkt rund um Erneuerbare Energien wird für nächstes Jahr auf einen Wert von 777,6 Milliarden US-Dollar geschätzt. Das jährliche Wachstum seit 2014 beträgt über 10 %.

Quelle: OVO Energy, eigene Recherchen

 

 

Populäre Artikel

EEG-Novelle 2016 - die Eckpunkte

Am 8. Juli 2016 verabschiedete der Bundestag die EEG-Novelle 2016; auch der Bundesrat hat sie gebilligt. Seit Ende Juli...

mehr lesen

28.675 Windräder drehen sich onshore in Deutschland

Die installierte Gesamtleistung an Land beträgt 50.776,9 Megawatt. 2017 kamen netto 1.405 Windräder neu dazu - das sind...

mehr lesen

Große Unternehmen investieren in EE

Google, Ikea, Allianz, AXA - sie alle haben es schon getan. Und nun auch Talanx .... all die genannten Unternehmen...

mehr lesen