Hansapark Nürnberg: Dorint-Hotel kommt. Jetzt 60 Euro Bonus sichern!
Visualisierung des Dorint Hotels im Hansapark Nürnberg
Sehr geehrte Damen und Herren,

beim Wertpapier Hansapark Nürnberg erreichen uns tolle Nachrichten:

Während der Rohbau im ersten Bauabschnitt in Kürze fertiggestellt ist, hat die te-Gruppe einen weiteren namhaften Pächter gewinnen können: im Hansapark Nürnberg entsteht ein Dorint-Hotel. Pünktlich zum 60. Geburtstag der Dorint-Gruppe wurde auf der Fest-Gala der Pachtvertrag für das 60. Dorint-Hotel unterschrieben. 171 Zimmer und Suiten, ein Restaurant und drei Tagungsräume sollen ab 2022 den Gästen zur Verfügung stehen.

Feiern Sie mit! Jede Zeichnung im Zeitraum 08.10. bis 31.10.2019 ab 5.000 Euro erhält einen Bonus von 60,- Euro (Konditionen im Detail)!



Zur Erinnerung hier die attraktiven Konditionen des Wertpapiers:

• Bereits ab 1.000,- Euro
• 6,0 % p.a. feste Zinsen
• Restlaufzeit weniger als 2,5 Jahre
• Keine Ausgabeaufschläge und keine Abschlussgebühren

Der Pachtvertrag mit Dorint reiht sich ein in eine lange Liste von Milestones beim Wertpapier Hansapark Nürnberg:





Risikohinweise: Wie alle Wertpapiere, unterliegt auch das vorliegende Wertpapier – die Anleihe „Hansapark Nürnberg“ – Risiken. Der Eintritt verschiedener Risiken kann negative Auswirkungen auf Geschäftstätigkeit und wirtschaftliche Aussichten der Emittentin haben. Beispielsweise können der Immobilienmarkt, der Standort der Immobilien oder die Finanzierungsbedingungen für weitere Bauabschnitte sich negativ entwickeln, Schlüsselpersonen ausfallen oder Abweichungen vom Zeitplan entstehen. Im ungünstigsten Fall kann des zu einem Totalverlust der Investition kommen.

Diese E-Mail enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind. Maßgeblich ist ausschließlich der Wertpapierprospekt der Hansapark Finance GmbH vom 10.05.2019 mit den dort dargestellten Chancen und Risiken, den Sie unter www.udi.de/geldanlagen/hansapark-nuernberg herunterladen können. Interessenten wird empfohlen, den Wertpapierprospekt zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chance des Wertpapier vollends zu verstehen.







Kontakt

UDI GmbH, Frankenstraße 148, 90329 Nürnberg
Telefon: 0911 - 929 055 0 oder 0800 - 834 12 34
Telefax: 0911 - 929 055 5
E-Mail: info@udi.de
Homepage: www.udi.de

UDI auf Facebook:
www.facebook.com/UDI.GmbH
UDI bei Twitter:
www.twitter.com/gruenes_geld

Registergericht: Amtsgericht Nürnberg, Registernummer: HRB 29076
Sitz: Nürnberg, Geschäftsführer: Stefan Keller, Axel Kampmann

Um die Zusendung des Newsletters, insbesondere bei Freemail-Diensten wie GMX, WEB.DE oder AOL, zu garantieren, bitten wir Sie, unsere Absender-Adresse info@udi.de in Ihr Adressbuch aufzunehmen. Dazu markieren Sie bitte die E-Mail-Adresse und kopieren diese in Ihr Adressbuch. Herzlichen Dank!

Die UDI GmbH ist ein vertraglich gebundener Vermittler im Sinne des § 2 Abs. 10 Kreditwesengesetz (KWG) und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten ausschließlich im Namen, auf Rechnung und unter der Haftung des Finanzdienstleistungsinstituts Effecta GmbH, Florstadt, tätig.