UDI Newsletter Mai 2016
Die Themen dieser Ausgabe:
Getestet, empfohlen, Zins bis 4 % p.a. >
EEG-Novelle 2016 - die wichtigsten Details >
EEG 2016 - Meilenstein oder Wendepunkt? >
Was Sie als UDI-Anleger noch wissen sollten >
||Content_1437[Anrede ]||

am 8. Juli peitschte, man kann es nicht anders sagen, die Bundesregierung die EEG-Novelle 2016 durch Bundestag und Bundesrat. Eine Stunde vor der Sitzung erhielten die Abgeordneten nochmals mehrer hundert Seiten mit Änderungen ... wer glaubt da eigentlich, dass alles sorgfältig gelesen und verstanden wurde? Vor allem im Hinblick auf die langfristigen Auswirkungen? Aber egal, entschieden ist entschieden. Jetzt muss man sehen, wie alles in die Praxis umgesetzt wird. Der Grundgedanke ist ja richtig. Die Erneuerbaren Energien sollen und - davon bin ich überzeugt - werden sich auch preislich am Markt durchsetzen. Denn schon heute ist eine Kilowattstunde Windstrom in der Erzeugung wesentlich günstiger als Atom- oder Kohlestrom. Vor allem dann, wenn man alle Gestehungs- und Folgekosten (Umwelt- und Gesundheitsschäden) mit einrechnet.

Inzwischen liegt die Verabschiedung der EEG-Novelle schon fast zwei Wochen zurück; Positives wie das EM-Finale und Schlimmes, wie das Attentat von Nizza und der Putschversuch in der Türkei, haben sie schon fast in Vergessenheit geraten lassen. Ich bitte Sie herzlich: vergessen Sie das Thema Energiewende nicht! Setzen Sie sich weiter dafür ein, dass Ökokraftwerke gebaut werden, Kohlekraftwerke und Atomkraftwerke überflüssig werden. Und wir unseren Kindern und Enkeln eine lebenswerte Umwelt und ein gutes Klima hinterlassen ... In dem Sinne: Schöne Sommertage im Kreise Ihrer Lieben!

Gruß aus Nürnberg

Georg Hetz
Geschäftsführer
Getestet, empfohlen, Zins bis 4 % p.a.
Getestet, empfohlen, Zins bis 4 % p.a.
Die Experten von ECOreporter haben sich die aktuelle UDI-Festzinsanlage genau angesehen. Ihr Ergebnis: positiv! Als Stärken heben sie die Streuung der Investitionen über verschiedene Bereiche sowie …

EEG-Novelle 2016 - die wichtigsten Details
EEG-Novelle 2016 - die wichtigsten Details
Am 8. Juli 2016 verabschiedete der Bundestag die EEG-Novelle 2016; auch der Bundesrat hat sie gebilligt. In Kraft treten sollen die Änderungen zum 1.1.2017. Der Hauptinhalt: Ausschreibungsverfahren zur Ermittlung der Fördersätze. …

EEG 2016 - Meilenstein oder Wendepunkt?
EEG 2016 - Meilenstein oder Wendepunkt?
Dieses "EEG ab 2017" sei laut Bundesministerium für Wirtschaft und Energie von drei Leitgedanken geprägt:

Was Sie als UDI-Anleger noch wissen sollten
Was Sie als UDI-Anleger noch wissen sollten
Bei allen bisherigen UDI-Geldanlagen, die in Ökokraftwerke in Deutschland investiert haben und die eine Vergütung nach EEG erhalten, bleibt alles beim Alten!



Kontakt

UDI Beratungsgesellschaft mbH, Frankenstraße 148, 90329 Nürnberg
Telefon: 0911 - 929 055 0, Telefax: 0911 - 929 055 5
Kostenfreie Beratung: 0800 - 834 12 34
www.udi.de, info@udi.de

UDI auf Facebook:
www.facebook.com/UDI.Beratungsgesellschaft
UDI bei Twitter:
www.twitter.com/gruenes_geld

Registergericht: Amtsgericht Nürnberg, Registernummer: HRB 29076
Sitz: Nürnberg, Geschäftsführer: Georg Hetz

Um die Zusendung des Newsletters, insbesondere bei Freemail-Diensten wie GMX, WEB.DE oder AOL, zu garantieren, bitten wir Sie, unsere Absender-Adresse info@udi.de in Ihr Adressbuch aufzunehmen. Dazu markieren Sie bitte die E-Mail-Adresse und kopieren diese in Ihr Adressbuch. Herzlichen Dank!