UDI Newsletter August 2018
Die Themen dieser Ausgabe:
Lieber spät, als nie – schnell noch rentable Zinsen sichern >
Der Kuchen ist im Ofen - kurze Laufzeit, leckere 4 % p.a. Zinsen >
Die Kohle geht mit dem Alter >
So viel Zeit muss doch sein >
Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist der richtige Weg. Bis zum Jahr 2023 will Irland als erstes europäisches Land keine Investitionen in Kohle-, Öl und Gasgeschäfte mehr tätigen. Schweden erreicht seine Klima-ziele aller Wahrscheinlichkeit bereits Ende dieses Jahres. 20 % des deutschen Öko-Stroms kommen aus dem Windsektor, 8 % wurden aus der Sonne gewonnen. Mitte 2018 haben Erneuerbare Energien schon einen 46 %-Anteil am gesamten deutschen Strombedarf erreicht. Wir sind noch nicht ganz über den Berg, aber die Aussicht ist schon vielversprechend. Die Vision, eine bessere Welt zu schaffen, ist keine Vision mehr. Sie entwickelt sich Jahr für Jahr zur Realität. Und das seit 20 Jahren! Zu Beginn wusste ich, wir müssen etwas in Bewegung setzen, wir müssen agieren. In dieser schnelllebigen, von der Digitalisierung geprägten Welt ist es keine Selbstverständlichkeit, Menschen mit demselben Verständnis für das Richtige zu finden.

Stefan Keller wird genau unsere zur Realität gewordene Vision weiter verfolgen. Kraftvoll, ideenreich, engagiert und selbstbewusst wird er das Ruder übernehmen und mit Ihnen als Anleger in den Hafen der Energiewende einfahren. Dabei braucht er Sie genauso sehr, wie ich Sie seit Beginn gebraucht habe. Auf Basis eines respektvollen und seriösen Umgangs, mit dem gemeinsamen Ziel, Politikern keine Ausreden zu bieten und die Energiewende zu vollenden. Und deshalb danke ich Ihnen für Ihre Ausdauer, die Sie als Anleger bewiesen haben. Danke für den Willen, das Projekt Erneuerbare Energie umzusetzen. Und danke für das entgegengebrachte Vertrauen, das als Fundament unserer Zusammenarbeit diente. Schön, dass es Sie gibt.

Mit herzlichen Grüßen aus Nürnberg

Georg Hetz
Geschäftsführer
Lieber spät, als nie – schnell noch rentable Zinsen sichern
Lieber spät, als nie – schnell noch rentable Zinsen sichern
Das ging aber schnell: die Platzierung des UDI Energie FESTZINS 13 beträgt rund 80 Prozent. Damit Sie noch von diesen rentablen Zinsen profitieren können, kurz und knackig alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

Der Kuchen ist im Ofen – kurze Laufzeit, leckere 4 % p.a. Zinsen
Der Kuchen ist im Ofen – kurze Laufzeit, leckere 4 % p.a. Zinsen
Vitamin D ist ein sehr wichtiger Nährstoff für den menschlichen Körper – es regt Stoffwechselprozesse im Körper an und hat eine bedeutende Rolle für die Gesundheit der Menschen. Geliefert wird Vitamin D von der Sonne. …

Die Kohle geht mit dem Alter
Die Kohle geht mit dem Alter
Die Altersstruktur in der Kohlebranche spricht ganz klar für den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Das Öko-Institut hat die Beschäftigungsentwicklung der Braunkohleindustrie im Auftrag des Umweltbundesamt untersucht und beruhigende Ergebnisse offenbart…

So viel Zeit muss doch sein
So viel Zeit muss doch sein
Sie haben alle Zeit der Welt. Danke, dass sie sich die Zeit nehmen. Die Zeit ist knapp. Tagtäglich befinden wir uns im Konflikt mit der Zeit. Dabei bemerken wir manchmal gar nicht, dass wir uns für die wichtigen Dinge kaum Zeit nehmen…



Kontakt

UDI Beratungsgesellschaft mbH, Frankenstraße 148, 90329 Nürnberg
Telefon: 0911 - 929 055 0, Telefax: 0911 - 929 055 5
Kostenfreie Beratung: 0800 - 834 12 34
www.udi.de, info@udi.de

UDI auf Facebook:
www.facebook.com/UDI.Beratungsgesellschaft
UDI bei Twitter:
www.twitter.com/gruenes_geld

Registergericht: Amtsgericht Nürnberg, Registernummer: HRB 29076
Sitz: Nürnberg, Geschäftsführer: Georg Hetz, Stefan Keller

Um die Zusendung des Newsletters, insbesondere bei Freemail-Diensten wie GMX, WEB.DE oder AOL, zu garantieren, bitten wir Sie, unsere Absender-Adresse info@udi.de in Ihr Adressbuch aufzunehmen. Dazu markieren Sie bitte die E-Mail-Adresse und kopieren diese in Ihr Adressbuch. Herzlichen Dank!