UDI Newsletter
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

vorab wünsche ich Ihnen und Ihren Lieben ein gesundes & glückliches Jahr 2014! Und Ihren guten Vorsätzen ein gutes Gelingen.
Das alte Jahr hörte spannend auf: Fast zeitgleich kamen vor Weihnachten drei Meldungen durch: Erstens hat die EU-Kommission ein Verfahren gegen Deutschland eingeleitet – und zwar wegen der seit der letzten EEG-Novellierung viel zu weit gefassten Industrierabatte. Damit könnte der Strompreis künftig vielleicht sogar wieder sinken, wenn die EEG-Umlage gerechter verteilt würde ...
Zweitens: Erneuerbare Energien hatten 2013 einen Anteil von 24,7 % am gesamten deutschen Stromverbrauch! Und drittens war 2013 auch ein Boom-Jahr für die deutsche Windkraftindustrie: allein im Binnenland gingen neue Windräder mit zusammen 2.500 Megawatt in Betrieb.
Die Energiewende braucht also weniger einen "Neustart", wie von Wirtschaftsminister Gabriel angekündigt, sondern ein in "vernünftige, zuverlässige Bahnen lenken". In dem Sinne freue ich mich auf 2014!

Herzliche Grüße aus Nürnberg
Georg Hetz
Georg Hetz
UDI-Geschäftsführer
   
Themenüberblick:

Super-Kurz-Läufer mit
4,25 % p. a. >>


Hohe Zinsen langfristig sichern >>

Erneuerbare Energien schon bei 25 % >>
 
 
linie
 
Direkter Kontakt:

UDI
Beratungsgesellschaft mbH
Lina-Ammon-Straße 30
90329 Nürnberg

Telefon: 0911 - 92 90 55 0
Telefax: 0911 - 92 90 55 5
E-Mail: info@udi.de
Internet: www.udi.de

Kostenfreie Beratung:
0800 - 834 12 34
 
 
linie
 
twitter  
   
facebook  
 
linie
 
Newsletteradministration:

Der UDI-Newsletter gefällt Ihnen? Empfehlen Sie uns.
Newsletter empfehlen >>

Ihre E-Mail-Adresse hat sich geändert? Hier geht es direkt zur Datenänderung.
Daten ändern >>


Sie möchten künftig keinen UDI-Newsletter per E-Mail erhalten? Hier können Sie Ihre E-Mailadresse aus dem Verteiler löschen.
Newsletter abbestellen >>

Um die Zusendung des Newsletters, insbesondere bei Freemail-Diensten wie GMX, WEB.DE oder AOL, zu garantieren, bitten wir Sie, unsere Absender-Adresse info@udi.de in Ihr Adressbuch aufzunehmen. Dazu markieren Sie bitte die E-Mail-Adresse und kopieren diese in Ihr Adressbuch. Herzlichen Dank!
 
       
Linie
     
 
Super-Kurz-Läufer mit 4,25 % p. a. Super-Kurz-Läufer
mit 4,25 % p. a.


Zeichner der bisherigen SAB-FESTZINS-Anlagen freuten sich vor kurzem über die erneut pünktlich gezahlten Zinsen. Nun gibt es einen neuen SAB-FESTZINS. Viel Gutes und Bewährtes, ergänzt um etwas Neues, exklusiv nur bei UDI...

weiterlesen >>
 
     
Linie
     
 
Hohe Zinsen langfristig sichern Hohe Zinsen langfristig sichern

"Drei Prozent sind noch drin" titelten Tageszeitungen am 18. Dezember. Ja, bei genau einer Bank, und bei 10 Jahren Festlegung! Sind Sie mit einem solchen Angebot für Ihr Geld zufrieden? Bei UDI erhalten Sie 6,16 % p.a. im Schnitt, bei flexibler …

weiterlesen >>
 
     
Linie
     
 
Erneuerbare Energien 2013 schon bei 25 % Erneuerbare Energien 2013 schon bei 25 %

Der Anteil Erneuerbarer Energien am gesamten deutschen Stromverbrauch wuchs 2013 weiter: auf fast ein Viertel, genau 24,7 %! Dabei spielt Windkraft ...

weiterlesen >>
 
         
UDI Beratungsgesellschaft mbH, Geschäftsführer: Georg Hetz und Wolf-Dieter Heck, Amtsgericht Nürnberg: HRB 29076